http://www.grefrather-eg.de

Grefrather Eissportgemeinschaft GEG e.V.

 

Grefrath Phoenix - Kader Saison 2017/18

Kleinschüler siegen gegen Gelsenkirchen
erstellt von Sven Fleuren
24.02.18     Klicks:313     A+ | a-
Am Samstagabend war der EHC Gelsenkirchen bei den Kleinschülern (U12) im Grefrather EisSport&EventPark zu Gast. Im Hinspiel konnten die Grefrather gegen diesen Gegner ihren ersten Saisonpunkt sichern, diesmal gab es beim vierten Heimsieg in Folge die doppelte Anzahl an Punkten für den Phoenix.

Den ersten Grefrather Torjubel gab es schon nach 16 Sekunden, Henri Rassau traf zum 1:0. Die Gäste konnten zwar in der vierten Minute ausgleichen, doch durch das Tor von Finn Leyers in der 15. Minute ging der Phoenix mit einer Führung in die erste Pause. Im zweiten Drittel erhöhte erst Jonah Kubill (26. Minute), und später innerhalb von 31 Sekunden Stefan Losert (34.) und Henri Rassau (35.) auf 5:1. Kurz vor Drittelende kamen die Gäste durch zwei Tore noch einmal heran und machten es zu Beginn des letzten Drittels mit dem Tor zum 5:4 noch einmal richtig spannend.

Doch die jungen Feuervögel ließen sich nicht verunsichern und stellten durch Stefan Losert in der 45. Minute den alten Abstand wieder her. Die Vorentscheidung war jedoch noch nicht gefallen, denn die Gäste aus dem Ruhrgebiet kamen nur wenig später erneut zu einem Tor. Erst die letzten beiden Tore durch Luke Schrills brachten den Phoenix endgültig auf die Siegerstraße. Die Gäste kamen zwar noch zu einem Torerfolg, am Ende blieb es aber beim verdienten und umjubelten 8:6-Sieg für jungen Feuervögel. Mit dem derzeitigen 6. von 10 Tabellenplätzen führt die U12 die untere Tabellenhälfte an, ist aber durchaus auf Tuchfühlung mit Platz 5.
Ob da noch was geht für die Kleinschüler? Wir drücken die Daumen.